News

Wenn ihr immer auf dem laufenden bleiben wollt, laden wir euch herzlich ein, unseren Newsletter zu abonnieren!
  • 2024-05-13

    Liebe ist stärker als Hass

    Wahnsinn, dass sich so viele von euch bereits dafür entschieden haben, im August mit uns am Helenesee zu landen! Der allergrößte Teil der Tickets ist weg und euer Vertrauen gibt uns Rückenwind! Der Sommer fühlt sich jetzt schon fast zum Greifen nah an!

    Was uns allerdings wütend macht, ist die immer offener zu Tage tretende rechte Gewalt in unserem Land.

    Die rechstextremen Überfälle in den vergangenen Tagen in Dresden rufen Erinnerungen an eine längst vergangene Zeit wach und verlangen nach einer deutlichen Antwort!

    Wir werden die vielen engagierten Menschen nicht allein lassen, die sich jenseits der Wohlfühlbubble gegen Rassismus und für kulturelle Freiräume einsetzen.

    Die Bucht der Träumer* 2024 steht unter dem Motto "Love Conquers Hate". Und das meinen wir nicht irgendwie kitschig, sondern ganz ernst. Manchmal muss Liebe weh tun.

    Deshalb fahren wir auch am kommenden Samstag mit einigen unserer Crewmitglieder nach Dresden, wo im Kashay Salon Rave gegen Rassismus und im Sektor Evolution der Tolerave stattfinden.

    Zum Rave gegen Rassismus gibt es neben einer interaktiven Lesung von the Poetry Project, einen Tanzworkshop mit Tanzen 3000 und Mucke von ein paar unserer Lieblings-DJs! ;)

    Beide Events dienen als Fundraiser, für die Tolerade am 31.08.2024.

    Wer die Tolerade nicht kennt - das ist die größte Rave-Demonstration für Toleranz und gegen Rechtsextremismus in Sachsen!

    Wir haben im letzten Jahr die marokkanisch und queer geprägte Crew vom Dresdner Kashay Salon kennengelernt, die mittlerweile einen Teil der Verantwortung für unsere funkelnde Mirage Stage übernommen hat. Ja genau die Stage, auf der ihr im August wieder verruchte Cabaret Shows mit Pinky Promise und heisse Tanznächte mit einem besonders queeren und internationalen Booking erleben könnt.

    Es braucht mutige Projekte wie den Kashay Salon, um den Beweis anzutreten, dass wir den Osten auch anders denken können. Glitzernd, solidarisch und tolerant.

    Dafür braucht es Zusammenhalt und Support und deshalb unterstützen wir die Veranstaltung von Rave gegen Rassismus - Vielfalt verbinden auch finanziell. Wer es uns gleich tun möchte, wendet euch an

    Empfänger*in: Smashed Candy e.V. IBAN: DE28 8605 5592 1090 2991 05 BIC: WELADE8LXXX

    Verwendungszweck: freie Spende_ Vielfalt Verbinden

    Wer es am Wochenende nicht nach Dresden schafft, wird im August auf unserem Neuro Dive|rs Workshopspace die Gelegenheit haben, sich mit Akteur*innen aus dem Netzwerk Vielfalt Verbinden - Rave Gegen Rassismus auszutauschen und zu vernetzen.

    Es bleibt dabei: We dance together - we fight together.

    Eure Bucht der Träumer*

  • 2024-04-05

    Anreise, Volunteering & Rave Dates

    Die Sonne Blitzt durch die Kajütenfenster. Unzählige Knospen bedecken die Hochbeete an Deck und im Morgentau wird fleissig Regenbogenfluid geerntet. Endlich: Der lange Winterschlaf ist vorbei! Zeit euch mit den aktuellen Infos zu unserem Lieblingsfestival zu versorgen.

    Bassliner Tickets, Nahverkehr der NEB & Parktickets

    • Gute Nachrichten für alle, die mit den Öffis anlegen: dieses Jahr wird die NEB aller Voraussicht nach ihre Verbindung zum Helenesee anbieten! Hier findet ihr alle Infos zur RB36.

    • Ausserdem könnt ihr ab sofort Bassliner-Tickets aus Hamburg & Berlin buchen! Das Kontingent wird immer mal wieder aufgestockt. Falls ihr also gerade kein Ticket buchen könnt, schaut noch mal später rein.

    • Autofahrer*innen aufgepasst: Dieses Jahr müsst ihr euer Parkticket über unser Ticketportal buchen. Vor Ort wird es nicht möglich sein, ein Parkticket zu bekommen! Das Parkticket gilt nur zum Parken!

    • Unser Vorrat an Campertickets neigt sich langsam dem Ende zu. Also schlagt jetzt zu, wenn ihr mit eurem WohnMo auf dem Bucht der Träumer* anlegen wollt!

    Einlass zum Festival ist ab Donnerstag 12 Uhr. Alle aktuellen Informationen findet ihr auf unserer Website.


    Werdet Teil unserer umtriebigen SupportA-Base!

    Wir sind begeistert von so viel positiver Resonanz: Die Reduzinis sind vergriffen und täglich schrumpft der Ticket Stapel zum Bucht der Träumer* 2024! Wenn ihr noch kein Ticket habt, könnt ihr euch hier eins sichern:

    TICKETS

    Außerdem könnt ihr euch ab sofort bei unserer SupportA-Base anmelden. Das Anmeldeportal ist ab sofort eröffnet!

    Als SupportA sammelt ihr nicht nur einen Haufen unbezahlbarer Erlebnisse. Ihr sorgt außerdem gemeinsam mit uns dafür, dass alle eine gute Zeit haben und unser Festival ein voller Erfolg wird!

    Als Dankeschön erhaltet ihr ein Festival-Ticket. Wir freuen uns auf euch!


    Community Ravedates

    Wer unsere schöne Bubble vermisst hat in der Saison bis zum Festival ein paar Gelegenheiten mit vertrauten Menschen den Dancefloor unsicher zu machen:

    26.-28.04. Rummels Bucht entert den Nåpoleon Komplex

    19.05. Rebellion der Träumer* Pfingst Rave

    06.-09.06. Skalar Festival am Helenesee

    Ostdeutschland gegen Rechts!

    Zusätzlich möchten wir auf die Kampagne Vielfalt Verbinden - Rave gegen Rassismus aufmerksam machen. Die rechtsextremen Parteien erstarken auch und vor allem in Ostdeutschland - dagegen muss Widerstand geleistet werden! Ein Anliegen, dass wir gerne unterstützen. Seid bei den Auftaktveranstaltungen dabei:

    11.4. in der Birgit und Bier

    11.5. in Dresden im Kashay Salon

    Wir wünschen Euch einen tollen Frühlingsanfang! Eure Bucht der Träumer*

  • 2024-02-13

    Letzte Chance für eure Bewerbung!

    Während das Schiff unter einer dicken Eisschicht seinen wohlverdienten Winterschlaf hält, sind unsere Kurations-Klabauter ausgeflogen, um neue Talente zu entdecken. Für Alle, denen der Sommer grade noch zu weit weg erscheint, hier gibt es ein paar Eindrücke aus dem letzten Jahr zum vorrausträumen :)

    Ahoi!

    Ihr wollt eine Rave-Safari-Reiseagentur auf dem Bucht der Träumer* 2024 eröffnen? Oder habt einen Pitch für ein holistisches Desorganisationszentrum vorbereitet?

    Unser Space Operations Department ist verantwortlich für unerwartete Orte, interessante Begegnungen und eindrucksvolle Installationen. Hier entsteht ein wichtiger Teil der Festival-Magic. Viel Raum für Inspiration, Kreativität und ein kleines bisschen gesunden Grössenwahn.

    Bewerbt euch noch bis zum 15.02. mit eurer Idee um einen der heiß begehrten Spaces auf der Bucht der Träumer*!

    Auch unsere 3 ½ Workshop-Floors und unsere Performance & Theater-Abteilung haben ihre Bewerbungspforten noch ein paar Tage geöffnet!

    Reduzinis ausverkauft!

    Unsere vergünstigten Reduzinis für Menschen mit geringem Einkommen sind ausverkauft!

    Aber keine Bange! Es gibt noch ein paar reguläre Tickets:

    ZU DEN TICKETS!

    Und für alle Gönner*innen unter euch findet ihr hier auch noch unsere Fördertickets. Mit diesen Tickets helft ihr uns, das Reduzini Angebot anzubieten.

    Und zum Schluss noch ein Angebot aus unserer Community für die Community:

    Mental Rave Network - Gruppentherapie in Clubs

    Das erste rave-sensible Therapieformat für Artists aus der Club- und Festivalszene in einem Berliner Clubs!

    Du bist zur Zeit am struggeln und willst dich um deine psychische Gesundheit kümmern? Hier findest du alle Infos und den Link zur Anmeldung!

    Bleibt gesund und bis bald! Eure Bucht der Träumer*

  • 2024-01-10

    Zusammenhalt, Mut & Fantasie vs. Ohnmacht

    Liebe Träumer*innen,

    Willkommen im neuen Jahr!

    Die Sonne hat ihr Tal durchschritten und die Tage werden endlich wieder länger! An dieser Stelle würden wir gerne uneingeschränkte Vorfreude auf den bevorstehenden Sommer verbreiten, wenn, ja wenn da nicht dieses mulmige Gefühl wäre.

    Keine*r von uns ist unbeeindruckt geblieben von der Gemengelage an Kriegen und Krisen, die unsere Welt erschüttern. Gefühle von Ohnmacht und existenzieller Unsicherheit sind für Viele zum winterlichen Begleiter geworden.

    Und auch wenn wir nicht Alle direkt von Terror, Krieg und Hunger bedroht sind, haben Menschen aus unserer Community Familienmitglieder und Freunde* verloren, oder fürchten Tag für Tag um deren Leben. Anderen steht das Wasser im wahrsten Sinn des Wortes bis zum Hals.

    Der Aufwind, den rechtsradikale Kräfte in Wahlprognosen zur Zeit verspüren, verheißt nichts Gutes für die bevorstehenden Wahlen in Thüringen, Sachsen und bei uns in Brandenburg. Der Festivalsommer erscheint vor diesem Hintergrund erstmal extrem weit weg und fast ein bisschen fehl am Platz.

    Community statt Vereinzelung!

    Damit wir uns trotz aller Hiobsbotschaften nicht zur Verzweiflung treiben lassen, ist es absolut unabdingbar, aus der Vereinzelung zu kommen. Um der Ohnmacht zu begegnen, müssen wir uns physisch treffen und die Kraft unserer Community spüren.

    Die Clubs- und Festivals bleiben dafür weiterhin entscheidende Orte, deren Fortbestand mit einer rechten Machtübernahme sehr endgültig in Frage gestellt würde.

    Als Macherinnen der Bucht der Träumer sind wir im Gespräch mit anderen Clubs und Festivals, wie wir einen sinnvollen Beitrag leisten können und möchten auch alle unsere Freund*innen ermutigen, nicht den Kopf in den Sand zu stecken!

    Trainings Camp für radikale Vorstellungskraft

    Die Schwarze, amerikanische Denkerin und Mediatorin adrienne maree brown appelliert in ihrem Buch Pleasure Activism an unsere radikale Vorstellungskraft um die Verhältnisse zu verändern:

    "Ich glaube, jede Form kollektiver Selbstorganisation ist Science-Fiction - dass wir die Zukunft gestalten, die wir ersehnen und noch nicht erlebt haben. Ich glaube, dass wir uns in einem Kampf der Vorstellungskraft befinden. Alles was wir auf unsere Körper beziehen, ist von ängstlichen Vorstellungen geprägt. Vorstellungen, die Angst vor Schwarzsein, Braunsein, Dicksein, Schwulsein, Behinderung, vor Unterschieden vermitteln.”*

    Diesen negativen Zuschreibungen möchten wir eine Vision entgegen träumen, in der alle Menschen und alle Körper in ihrer Einzigartigkeit und Unterschiedlichkeit willkommen sind.

    Auf der Bucht der Träumer* wird es wieder ein reichhaltiges Diskussions- Performance und Workshoprogramm geben, dass den Fragen unserer Zeit Raum gibt - Raum um schwierige Debatten liebevoll zu führen, Gedanken zu formen und Mitstreiter*innen zu finden.

    Und gleichzeitig darf sich jede*r von uns auch erlauben, einen Moment durchzuatmen, Musik und Bewegung zu genießen, um Kraft zu schöpfen für alles, was noch kommt.

    Bis dahin lasst euch nicht unterkriegen! Wir sind gespannt auf euren Beitrag und wünschen euch allen einen mutigen Start ins neue Jahr!

    Eure Bucht der Träumer*

    *(Adrienne Maree Brown, Pleasure Activism)[https://www.akpress.org/pleasure-activism.html] - aus dem Englischen übersetzt von der Newsletter-Redaktion

  • 2023-12-14

    Bewerbung BdT* 2024: Band, Workshop, Spaces & Performances

    (engl. below)

    Das alte Schiff ist winterfest vertäut im schweren, knarrenden Packeis. Die Stille unter dem Licht der Aurora gibt Ruhe und Kraft. Und die brauchen wir, um die geballte Inspiration unserer Community zu einem glänzenden Teppich für das nächste Jahr zu verweben!

    Ahoi in die winterlichen Stuben!

    Ab sofort gibt es die Möglichkeit, uns eure Bewerbungen für Live-Bands, Spaces, Workshops und Performances in den hohen Norden zu senden. Weiter unten erfahrt ihr wie.

    Außerdem möchten wir allen, die sich noch nicht um ein Ticket für die Bucht der Träumer* 2024 gekümmert haben, hier entsprechend versorgen, damit nächstes Jahr dann wirklich alle an Bord sind!

    Inhaltsverzeichnis:

    • Eure Vision auf dem Bucht der Träumer* 2024!
    • Festivaltickets

    Eure Vision auf dem Bucht der Träumer* 2024!

    Unsere IT-Kobolde haben euch einen Stapel digitaler Bewerbungsbögen mitgebracht. Um zu erfahren, was wir genau von euch benötigen, folgt einfach den entsprechenden Links:

    Workshops

    Bühne frei für Talks, Tanz und Bewegung, sinnliche Erfahrung und viele weitere Formate auf unserem Workshop-Space! Ob Neurodive, Harakat oder anderswo, bewirb dich jetzt mit deinem Workshop bei uns!

    Bewerbungsschluss: 15.02.2024

    Performances

    In unserer Performance-Abteilung werden Jonglierende Kamele, leidenschaftliche Dramatikerinnen und geschwinde Körperkünstlerinnen gesucht!

    Bewerbungsschluss: 15.02.2024

    Bands

    Ihr wollt die Hits eurer Band mit uns teilen? Du bist eine Singer-Songwriterin und möchtest deine Songs bei uns spielen? Oder vielleicht seid ihr eine Live-Elektronik-Band, die mit einer Mischung aus organischen und elektronischen Klängen experimentiert? Wir freuen uns, (von) euch zu hören!

    Bewerbungsschluss: 15.01.2024

    Spaces

    Coole Spots zum Abhängen, verrückte Begegnungen und Räume, die die Realität verschwimmen lassen, machen ein Festival unvergesslich. Auf unseren vielfältigen Spaces wird unsere Wahrnehmung auf die Probe gestellt und Freundschaften geschmiedet. Bewerbt euch hier, wenn ihr einen Space gestalten wollt!

    Bewerbungsschluss: 15.02.2024

    Sichert euch euer Ticket!

    Unser Ticketverkauf hat dieses Jahr eine Taulänge früher angefangen und es lässt sich jetzt schon ablesen: ihr habt riesig Bock auf das Bucht der Träumer* 2024!

    Danke, dass ihr uns auch für die nächste Saison wieder euer Vertrauen schenkt und es uns ermöglicht, ganz ohne aggressive Promostrategien und Lineup Ankündigungen unseren Job zu machen!

    Wenn ihr euch noch kein Ticket für das Bucht der Träumer* 2024 gesichert habt, könnt ihr das weiterhin über diesen Link tun!

    Danke für ein aufregendes und spannendes Jahr 2023 gemeinsam mit Euch!

    Wir wünschen Euch allen eine besinnliches und träumerisches Jahresende,

    Eure Bucht der Träumer*

  • 2023-10-25

    Ticket-Start am 25. Oktober

    Ahoi!

    Unser Schiff ist in die heimatliche Werft eingelaufen. Während unter Deck das kreative Mana für die nächste Kursbestimmung gebraut wird, schaukelt das Schiff im Takt utopischer Träume.

    Wir zählen schon jetzt die Tage bis zur Rückkehr in die Tage des geplanten Kontrollverlusts!

    Inhaltsverzeichnis:

    1. Ticketstart
    2. Ticketpreis
    3. Reduzinis, Fördertickets & mehr
    4. Planungsbeitrag
    5. Ticketübersicht
    6. Aussicht

    Für alle, die es ebenfalls kaum erwarten können, endlich wieder zwischen Atlantis, Waldtraut, Pearlopolis, Neuro Divers und den vielen anderen Stages ihre Synapsen stimulieren zu lassen, haben wir tolle Neuigkeiten!

    Denn der Run auf die heißbegehrten Plätze für das Bucht der Träumer* 2024 startet am:

    **Mittwoch, 25.10.2023 um 18:00 Uhr **

    Unter folgendem Link könnt ihr euch dann euer Ticket sichern: bucht-der-traeumer.de/tickets

    Ticketpreise

    Uns ist bewusst, dass die finanzielle Situation vieler Besucher*innen unter der allgemeinen politischen und wirtschaftlichen Lage weiterhin angespannt bleibt. Leider ist es uns trotz großer Anstrengungen nicht möglich, den Vorjahrespreis zu halten.

    Die durch Inflation und Krieg gestiegenen Lohn- und Materialkosten, sowie auch weiterhin steigende Produktionskosten für Energie, Transporte, Technik & Infrastruktur zwingen uns leider den Ticketpreis leicht zu erhöhen.

    Auch unser Anspruch, die Produktion insgesamt nachhaltiger aufzustellen und auch stabile Teamstrukturen zu bauen sind leider mit den Ticketpreisen vom letzten Jahr nicht mehr zu stemmen.

    Reduzinis, Fördertickets & mehr

    Unser Festival soll weiterhin für so viele Menschen wie möglich erschwinglich bleiben, daher gibt es wieder die Möglichkeit, sich für vergünstigte Reduzini-Tickets zu bewerben. Wenn euer Monatseinkommen 1200 € unterschreitet, könnt ihr euch bereits jetzt unter reduzini@bucht-der-traeumer.de um ein Ticket bewerben.

    Wer es sich leisten möchte, kann uns dabei unterstützen, das Reduzini-Angebot aufrechtzuerhalten. Hierzu schnappt Ihr euch einfach die etwas teureren Fördertickets. Damit liefert ihr einen ganz persönlichen Beitrag für etwas gesellschaftliche Umverteilung. Respekt und Danke dafür!

    Neu: Parktickets müssen dieses Jahr ebenfalls online erworben werden! Ohne Parkticket könnt ihr euer Auto nicht auf dem Festivalparkplatz abstellen.

    Das Parkticket ist kein Caravanticket. Mit dem Parkticket könnt ihr also nicht in eurem Auto schlafen. Das Parkticket kann auch nicht vor Ort auf ein Caravanticket angerechnet werden oder umgetauscht werden.

    Die sehr begrenzten Caravantickets für eure Wohnmobile und andere mehrrädrigen Schlafkajüten könnt ihr ganz einfach über unseren Ticketshop erwerben.

    Das Campen in Zelten ist wie jedes Jahr im regulären Ticketpreis enthalten.

    Planungsbeitrag

    Unser Festival zu veranstalten ist leider nicht mehr dasselbe wie noch vor einigen Jahren. Wir sehen uns mit verschiedenen Risiko-Szenarien konfrontiert:

    Pandemien, Erdrutsche (geologisch als auch politisch), dramatische Wetterkatastrophen, um nur einige zu nennen. Bestimmte Planungskosten, wie z.B. die Gehälter unserer ganzjährigen Mitarbeiter müssen aber trotzdem bezahlt werden. Daher werden die Festival- und Fördertickets ab diesem Jahr einen Planungsbeitrag von 20€ enthalten.

    Dieser erhöht den endgültigen Ticketpreis nicht! Der Planungsbeitrag kommt lediglich zum Tragen, sollten wir das Festival aus unvorhergesehenen Gründen absagen müssen und dient uns als Ausfallrücklage.

    Im Falle einer Festivalabsage wird dann der Ticketpreis abzüglich des Planungsbeitrags zurück erstattet. Wir danken euch für euer Verständnis und Vertrauen!

    Ticketübersicht

    Reguläres Ticket: 215 € (zzgl. 4,90€ VVK-Gebühr), inkl. 20€ Planungsbeitrag

    Förderticket: 245€(zzgl. 4,90€ VVK-Gebühr), inkl. 20€ Planungsbeitrag

    Reduzini: 120 € (zzgl. 4,90€ VVK- Gebühr)

    Caravan Ticket: 57€ (zzgl. 2,50€ VVK-Gebühr)

    Parkticket: 18€ (zzgl. 2,00€ VVK-Gebühr)

    Die Tickets sind ab Mittwoch den 25.10. 18 Uhr unter folgendem Link verfügbar: /tickets

    Unsere Notizen und Kladden laufen über mit Ideen und Luftschlössern für das Bucht der Träumer* 2024. Auch unsere Baucrews sitzen schon jetzt fieberhaft an den Blaupausen für das kommende Jahr, um euch erneut mit ihren vielen kuriosen Ideen in den Bann zu ziehen!

    Fest steht: Es wird wieder ein abgefahrenes Abenteuer zwischen mächtigen Boxentürmen, detailverliebten Bühnenbildern, betörenden Shows, eloquenter Entspannung und intensiven Begegnungen!

    Für den Moment jedoch verabschieden wir uns erst einmal auf unsere warme Brücke. Wir melden uns aber bald wieder bei Euch mit spannenden Einblicken aus unserem Logbuch!

    Bis dahin, bleibt träumerisch

    Eure Bucht der Träumer*

    P.S. Ihr habt eure liebsten Gegenstand auf dem Bucht der Träumer* 2023 gelassen? Schreibt uns an fundsachen@bucht-der-traeumer.de ! Vielleicht haben wir eure vergessenen Schätze ja geborgen.

  • 2023-09-28

    Ticketstart, Fotogalerie und mehr!

    (engl. version below)

    Ahoi ihr Verrückten!

    Unser lieblings Kahn hat den Anker gelichtet. Es ist, als wäre ein zufriedenes Schnurren zu vernehmen, während das Schiff gemächlich erneut in der Wolkendecke verschwindet…

    Danke für die knisternde Energie, die Neugier und die Achtsamkeit, die ihr mit auf das Gelände gebracht habt. Mit euch waren diese Tage ein fantastischer Traum Mitten im Hier und Jetzt!

    Unser Planungsklabauter sind schon mit Sextant und Kompass dran, den Kurs für das nächste Jahr auszuknobeln. Die erste Charge Festival Tickets könnt ihr euch ergattern am:

    Ticketstart 25.10.2023 um 18 Uhr!

    Die Bewerbungsphase für unsere vergünstigten Reduzinis (120€ + 4,90 VVK Gebühr) startet ab sofort. Diese sind für alle Personen mit einem Einkommen von unter 1200€ vorgesehen.

    Ihr könnt euch ganz einfach via reduzini@bucht-der-traeumer.de mit eurer entsprechenden Begründung bei uns melden. Da die Gesamtzahl begrenzt sind, empfehlen wir eine frühe Bewerbung!

    Um eure schönsten Momente wieder in Erinnerung zu bringen, findet ihr auf unserer Website ab jetzt eine exklusive Fotogalerie.

    Hier könnt ihr für euren privaten Gebrauch stöbern und entdecken, was ihr alles verpasst habt. Denn mal ehrlich: es ist so.viel.passiert!

    Bitte respektiert die Privatsphäre aller abgebildeten Personen und veröffentlicht keine Fotos auf Social Media!

    Den perfekten Soundtrack liefern wir euch mit unserer Bucht der Träumer* 2023 Playlist auf Soundcloud. Vielleicht ist ja auch euer Lieblingsmoment vom Dancefloor dabei?

    Wir haben ein Set übersehen? Dann schreibt uns auf Soundcloud! Die Playlist wird regelmäßig aktualisiert.

    Bis dahin bleibt träumerisch,

    Eure Bucht der Träumer*

  • 2023-08-23

    Das Bucht der Träumer* 2023 ist geschafft!

    Wir bedanken uns bei allen Gäst:innen, Künstler:innen, Mitarbeiter:innen, Crews und allen, die dieses Fest so unvergesslich gemacht haben! Der Campingplatz ist geräumt, die letzten Dekoelemente werden eingemottet und wir sortieren uns für das nächste Jahr. Denn:

    Das Bucht der Träumer* findet vom 15.08.-18.08.2024 erneut statt!

    Wir melden uns in Kürze ausführlich bei Euch mit unserem Newsletter. Wenn ihr noch nicht angemeldet seid, könnt ihr das hier über unsere Website machen.

    Vergesst nicht zu träumen, Eure Bucht*

  • 2023-08-17

    Ausverkauft!

    Die Bucht der Träumer* 2023 ist ausverkauft! Wir wünschen allen ein wunderschön lebendiges Wochenende am Helenesee!



  • 2023-07-24

    Sonderdepesche: Tickets freigegeben!

    (engl. version below)

    Ahoy miteinander!

    Unser Nachrichtenalbatros hat eine brandheiße Eilmeldung vom Helenesee im Schnabel:

    Resttickets verfügbar

    Wie jedes Jahr halten wir für unsere Mitarbeitenden und Kollektive ein größeres Kontingent an Kauftickets zurück.

    Da uns immer wieder zurückgemeldet wurde, dass die allermeisten Crew-Mitglieder bereits mit Tickets versorgt sind, haben wir uns entschieden die restlichen Tickets in den offenen Verkauf zu geben!

    Wie alle Festivals stehen wir in diesem Jahr Inflationsbedingt unter einem hohen Kostendruck und können es nicht riskieren, dass Tickets liegen bleiben!

    Damit gibt es jetzt die Chance noch ** letzte Tickets zum regulären Preis zu ergattern! **

    Zu den frischen Tickets!

    Vielen Dank an alle, die in der Zwischenzeit die etwas teureren Fördertickets gekauft haben! Diese Tickets subventionieren unsere Reduzinis und ihr habt damit einer Person mit geringerem Einkommen den Eintritt ermöglicht -Danke für die gelebte Solidarität!

    SEV / Bus Shuttle Frankfurt/Oder:

    Leider gibt es auf der Zugstrecke zwischen Frankfurt/Oder Schienenersatzverkehr (SEV). Da dieser aber zu geringe Kapazitäten hat, werden wir in Zusammenarbeit mit Bassliner.org einen eigenen SEV anbieten, der zu bestimmten Zeiten stündlich zwischen Frankfurt Oder und Helenesee verkehrt.

    Wir bitten Euch dringend diese Fahrten vorab zu buchen. Nur so können wir garantieren, dass Ihr auch wirklich ein Platzt habt. Ein Fahrt kostet 5€.

    Unser Bucht-SEV wird nicht vom Verkehrsverbund finanziert. Studententickets, Zeitkarten, ÖPNV Tickets und das Deutschlandticket gelten nicht.

    Die Zeiten sind wie folgt:

    Donnerstag 17.8. 12-22 Uhr Freitag 18.8. 10-22 Uhr Samstag 19.8. 10-18 Uhr Sonntag 20.8. 10-22 Uhr Montag 21.8. 10-16 Uhr

    Hier könnt Ihr Eure Fahrten buchen!

    Cashless Guthaben aufladen:

    Das Bucht der Träumer* funktioniert komplett bargeldlos. Auch dieses Jahr habt ihr wieder die Möglichkeit, Cashless Guthaben bequem von zu Hause aus aufzuladen. So geht’s:

    Du registrierst dich vorab und überweist Guthaben auf deinen Chip. Das Erstellen von deinem Cashless-Account ist ganz einfach und dauert nur wenige Minuten. Hier kannst Du Dich anmelden!

    Alternativ könnt ihr natürlich auch vor Ort in Bar oder per EC- und Kreditkarte aufladen. Alle Infos zu unserem Casheless-Konzept findet ihr in Kürze auf unserer Website unter FAQs.

    Das wars auch schon!

    Bleibt träumerisch,

    Eure Bucht der Träumer*

  • 2023-06-21

    Die Klangwelle reiten - Unser Live-Musik-Programm 2023

    Ahoy ihr Sonnenanbeter*innen!

    Unser Schiff hat sich vor Aufregung von den Ankertauen gerissen und ist - den Polarstern immer voraus - mit 180 Knoten auf dem Weg nach Brandenburg. Mit einem Affenzahn geht es ab durch die Wolkendecke, mit Karacho über unseren aufgeheizten Planeten. Wir haben die kritische Flughöhe fast erreicht und befinden uns Mitten im Festivalsommer!

    Mit einigem Staunen können wir verkünden, dass alle regulären Tickets für die Bucht der Träumer* 2023 ausverkauft sind! Auf TixforGigs findet ihr für alle Gönner*innen noch eine Handvoll Fördertickets.

    ZU DEN LETZTEN TICKETS!

    Außerdem sucht unsere SupportA-Base noch helfende Hände, die uns beim Aufbau, während dem Festival oder beim Abbau im Gegenzug für ein Ticket unterstützen.

    Also: Denkt noch mal scharf nach, ob eure Reisegruppe wirklich schon komplett ist oder Euch noch Lieblingsmenschen einfallen, die ihr im August auf gar keinen Fall vermissen möchtet. Last Call to Board!

    Unser Live-Musik-Programm 2023

    Unsere gewieften Contentklabauter* fädeln gerade die letzte Ladung an spannenden Booking-Deals ein. Wie üblich bekommt ihr unser komplettes Line-Up erst vor Ort am Helenesee in die Finger - wir haben uns aber erneut dafür entschieden, exklusiv in unserem Newsletter das Live Musik Programm* des diesjährigen Bucht der Träumer* vorzustellen.

    Live Musik hat es auch im ersten offiziellen Jahr nach Corona so schwer wie noch nie. Während große Ticketanbieter nicht nur riesige Gewinne einstreichen, sondern sich auch massiv staatliche Corona-Förderungen angeeignet haben, werden unzählige Konzerte von kleineren Acts & Venues wegen zu geringer Besucherinnenzahlen fortlaufend abgesagt. Deswegen war es uns ein ganz besonderes Anliegen, unser Liveprogramm dieses Jahr weiter auszubauen und noch diverser zu gestalten. Wir danken an dieser Stelle allen Künstlerinnen für ihr Vertrauen und freuen uns auf einen Haufen fetter Shows!

    Heißer als jedes Eis mit heißen Kirschen ist unsere neue Spotify Playlist, die alle Live Musik Acts der Bucht der Träumer* 2023 featured. Hier gibt es ein paar wirklich spannende Entdeckungen zu machen und wir wollen allen die Chance geben, sich schon mal warm zu hören!

    Ausführliche Vorstellung der Live Acts haben wir über unseren Newsletter verschickt. Wenn du noch kein Abo hast, aber nächstes mal nichts verpassen möchtest geht es hier entlang!

  • 2023-05-03

    Was ein Theater!

    (engl. below)

    Ahoi ihr Frühlingsgeister!

    Auf der Bucht der Träumer* Kommandobrücke herrscht betriebsames Brummen. Aus allen Ecken werden Ideen in unsere Supercomputer gespeist und ab und zu zischt und klappert es aus den Kreativitätsgeneratoren.

    Der Ticketverkauf befindet sich auf den letzten Metern und so viel Vertrauen von Euch will belohnt sein!

    Deswegen werfen wir gemeinsam ein Blick in einen kleinen Teil des diesjährige Theater & Performance Programm. Unter anderem entdecken wir hier den Zirkus Mond, Pinky Promise und viele andere!

    Außerdem sucht unsere Küche auf dem Reflex-Festival (29.05-22.06.) und auf dem Bucht der Träumer (04.08.-25.08.) Verstärkung. Ambitionierte Festivalköchinnen und Schnippelexpertinnen schauen direkt mal hier entlang! Und für weitere Jobs & Praktikumsstellen schaut ihr auf unsere Website!

    Viel Spaß beim Lesen!

    Inhaltsverzeichnis: Was ein Theater! Jobs Tickets & Mitmachen Bassliner Reflex-Festival Neues aus der Kombüse


    Was ein Theater!

    Zirkus Mond is coming to Bucht*!

    Ein großes rundes funkelndes Etwas macht sich bereit zum Touchdown am Helenesee:

    Die illustre Crew vom Zirkus Mond hat ein gigantisches Zirkuszelt an Bord gebracht und heuert mit einer Bande wagemutiger Akrobatinnen, schwerkraftsträubenen Luftartistinnen, Geschickten Jongleurinnen und zauberhaften Magierinnen von nah und fern. Im Gepäck haben sie verwegenen Humor, filigrane Emotionen, unglaubliche Illusionen und Artistik, dass der Kiefer klappt. Kommet und staunet!

    Pinky Promise Cabaret

    Calling all sensual deviants and luxurious lovers, join Pinky Promise for a cabaret show like no other!

    Uniting some of Berlin's most hottest sultry and damn right delicious performers that feature a range of drag, dance and awe inspiring bendy performances for a show that will tantalize your senses and tickle your desires!

    For a little insight into what to expect, they just released a beautiful and vibing video of their last event at CLUB OST. Check it out on vimeo!

    EllebannA: Mischiefs

    Diese lustigen, langgliderigen Zwillinge möchten euch mit ihren außerirdischen Outfits, ihrem ansteckenden Kichern und ihren exzentrischen Dance-Moves um die langen Fingerchen wickeln.

    EllebannA’s Mischiefs sind ein kurios kostümiertes Performance Ensamble das ihr Publikum in andere Welten transportiert, voller wunder und ausgetüftelter Verrücktheiten.

    Alvin Collantes “Fluids”

    Alvin Collantes ist spätestens mit seinen verspielten und energiegeladenen “Dose of pleasure” - Workshops ein festes Mitglied der Bucht Familie geworden. “Fluids” ist eine intime Duet- Kollaboration mit Jun Suzuki. Das Stück erforscht emotionale Umbrüche durch ein enges Zusammenspiel von Körpern und phantasmagorischen Vocals und Klanglandschaften.


    Festivalköch*innen gesucht!

    Ihr habt Erfahrungen mit Großküchen, könnt gut fluchen und seid stressresistent? Dann seid ihr perfekt für unsere bezahlte Crewküche. Wir suchen:

    Eine **Köchin sowie Küchenassistent*innen** für das Reflex-Festival im Zeitraum vom

    Aufbau 01.06. - 16.6. Festivalzeit 16.6. - 19.6. Abbau 19.6. - 22.6.;

    Eine **Köchin sowie Küchenassistent*innen** für das Bucht der Träumer 2023 im Zeitraum vom:

    12.08. - 22.08.

    Es kann sich auch auf einzelne Zeitabschnitte oder Wochen beworben werden.

    Eure aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf sendet ihr bitte bis zum 20.05.2023 an gastro@bucht-der-traeumer.de

    Für weitere Jobs & Praktikumsstellen schaut auf unsere Website! Wir suchen tatkräfitge Unterstützung.

    Letzte Chance auf Tickets

    Unser Ticketverkauf befindet sich auf der Zielgeraden. Jetzt ist eure letzte Möglichkeit, noch ein reguläres Ticket (199,75 €) zu erhaschen! Außerdem gibt es noch ein paar hundert Fördertickets (239,75 €) sowie eine Handvoll Reduzinis (115€ (+VVK)).

    Die vergünstigten Reduzini-Tickets sind für Menschen mit einem monatlichen Einkommen unter 950€ gedacht. Wenn ihr euch für ein Reduzini bewerben wollt, schreibt uns bitte eine Mail mit der entsprechenden Begründung an: reduzini@bucht-der-traeumer.de

    Zu den Tickets!

    Anheuern: die SupportA-Base braucht Dich!

    Ob Bambuse oder Meisterzimmerer, ob Küchenchef*in oder Hobbyornitologe: von der Zaunwache bis zum Crewcatering sucht die SupportA-Base wieder motivierte Hände, die uns im Aufbau, während dem Festival oder beim Abbau helfen.

    Nach dem Motto ‘Hand gegen Koje’ wird Eure Arbeit mit einem Festivalticket entlohnt. Alle Konditionen und die Anmeldung findet ihr in unserem Formular.

    Bassliner zum Bucht der Träumer* Festival

    Ihr habt noch keinen Kutter, mit dem ihr zur Bucht übersetzen könnt? Ab jetzt findet ihr auf der Bassliner-Website Verbindungen aus Berlin & Hamburg an den Helenesee.

    In einer kurzen Umfrage könnt ihr weitere Wünschstädte angeben, von denen ihr gerne mit einem Bassliner zum Bucht der Träumer* in See stechen möchtet. Nur wenn genug Stimmen zusammenkommen, werden auch noch Abfahrtsorte verwirklicht. Jede Stimme zählt also!

    Hier bereits ein kleiner Hinweis: Die Zughaltestelle “Helenesee” der Linie RB36 von Frankfurt Oder wird dieses Jahr wegen Gleisarbeiten nicht angefahren. Erkundigt euch über die Website der neb bzw. auf folgendem Infoblatt über mögliche Alternativen zur Weiterreise ab Frankfurt Oder.

    Reflex-Festival - Ready für den Powerrave im Juni?

    Im letzten Newsletter bereits fett angekündigt, hier noch mal der Hinweise: vom 16.06-18.06. verwandelt sich der Helenesee in ein technoangetriebenes Raumschiff das unser sensomotorisches System in Wallung bringt.

    Das Reflex-Festival verspricht mit einem Bollwerk an technoidem Programm und einer gehörigen Schippe Psy geladenes Tanzvergnügen.

    Das letzte mal nicht aufgepasst? Kein Problem, auf der Website findet ihr alle Informationen rund um den Kickstart in den Festivalsommer.

    Neues aus der Kombüse

    Afterhoursounds-Podcast by Schmeckefuchs

    Auf seinen Reisen über unzählige Musikmeere hat Schmeckefuchs allerlei Abenteuer erlebt und sie mit den Legenden um unsere Bucht verwoben. Nun hat er endlich mal wieder den Record-Button gedrückt.

    Rausgekommen ist dabei ein abwechslungsreiches Mixtape für ruhige Morgende in der Küche, entspannte Tage am See und viele andere Situationen, in denen der Dancefloor zur Nebensache wird.

    Erschienen ist diese Perle bei Afterhoursounds. Absolute Hörempfehlung!

    A Panda Do Sol

    Ihr fühlt den Frühling noch nicht genug? Dann haben wir eine Musikempfehlung aus unserem Liveprogramm, die die Wärme direkt in euer Wohnzimmer holt: A Panda Do Sol trägt die Sonne im Herzen und den Geist von brasilianischem Karnevalbrass auf die Bühne. Wir freuen uns schon riesig!

    Zum Youtube-Video.

    Damit endet dieser Newsletter!

    Bleibt träumerisch,

    Eure Bucht*

  • 2023-04-07

    🌞 Frühlingsjauchzer vom Helenesee

    👽 Ahoi liebe Frühlinsjauchzer, ahoi liebe Sonnenstrahlen!

    Der Helenesee ist definitiv aus dem Winterschlaf erwacht! Die Booking-Klabauter* sind mit ihrer Arbeit für die Bucht der Träumer* 2023 bereits auf der Zielgeraden und in der Kombüse werden Floorkonstruktionspläne gewälzt!

    Fest steht, dass grade richtig Dampf auf dem Kreativkessel ist und ihr euch für den Sommer auf einige Überraschungen gefasst machen könnt! Es wird dieses Jahr noch einmal ein Stück vielfältiger, fetter und detailverliebter, als jemals zuvor! Die Pandemiewogen haben sich geglättet, das gibt uns Rückenwind und unser ausgefuchster Planungsstab ist mit vollem Elan dabei!

    In diesem Newsletter bekommt ihr einen kleinen Vorgeschmack auf die warme Jahreszeit im Bucht der Träumer* Universum. Und die hat es gleich in doppelter Weise in sich:

    Wir haben neue Nachbar*innen am Helenesee: Das Reflex-Festival ist für alle Fans von schnellem Techno, Trance und Psy und findet vom 16.06. bis zum 18.06. am Helensee statt!

    Und drüben am Mellensee macht sich die Crew vom Sternfest ready, am 09.06.-11.06. in ihre Raumkapseln zu steigen!

    Außerdem gibt es Neuigkeiten zum Ticketing & Mitmachen, sowie eine Musikempfehlung aus unserem diesjährigen Programm!

    Viel Spaß beim lesen!

    Reflex-Festival

    Beim Reflex-Festival trifft Psy á la Waldtraut auf rasanten Techno und alles, was über 130 BPM so richtig zur Sache geht!

    Dabei sind viele unserer Lieblingsbuchtis mit am Start. So sicher wie der fette Drop nach der Break sorgen unter anderem Dave Lewis, Josephine Wedekind, Vittjas Tief, Yetti Meissner und Yobovski & Valent für wundgetanzte Füße und glückliche Gesichter!

    Auch das restliche Line-Up kann sich absolut sehen lassen. Macht euch gefasst auf: Boris, Braindrop, Cassie Raptor, Chlair, DJ Yara, DVS1, Hector Oaks, Fadi Mohem, Freddy K, Lokier, Mataraph, Otta, Orestis, Paula Temple, Stephanie Sykes, The Lady Machine u.v.m.

    Außerdem treiben sich einige berüchtigte Crews und Freunde auf dem Festival rum und sorgen für hämmernde Beats: Durch, Elysion, Fhainest, Gaggalacka, Goat Ball, Gegen, Hard Trade, Heisss, Ismus, Parvati Records, Pornceptual, Sachsentrance, Sonic Loom, Synoid, Voknox und xXETEXx.

    Zum schwitzen bringt uns dabei nicht nur das fette Lineup, sondern auch unsere Festivalsauna, die mit am Start ist. Denn auch wer gerne so richtig losbrettert braucht Momente zum runter kommen.

    Und für die nötige Abwechslung sorgt das Workshopprogramm u.a. mit Pyramid Party, Kyle Patrick, Stinny Stone, Edgegar Stark und vielen mehr!

    Als gute Nachbarinnen unterstützen wir den Turborave natürlich mit unserem Know How zum Gelände und der bereits vorhanden Infrastruktur vom Bucht der Träumer: unsere Serotonintanks & Konfettiantriebe stehen für das Reflex Festival unter Volldampf!

    Wir freuen uns so richtig, nach dem langen Winter den Festivalsommer mit einer gehörigen Ladung elektronischer Tanzmusik zu begrüßen!

    TICKETS

    Sternfest

    Südlich von Berlin macht sich gerade eine verrückte Band startklar, die Galaxie mit ihrem ansteckenden Wahnsinn und Bock auf Schabernack zu erobern.

    Das Sternfest am Mellensee findet zum dritten Mal statt und wir sagen mal so: bei dem ausgefeilten Lineup sieht jede Supernova blass aus!

    Unter anderem haben sich hier Extrawelt, Kerala Dust, Acid Pauli, Township Rebellion, Mimi Love und Oliver Huntemann auf der Startrampe ready gemacht.

    Im Geschwader fliegen auch einige bekannte Flagschiffe aus unserer Raveszene mit: Rebellion der Träumer, Mystic Creatures, Ostend, Down., Easy Tiger, Schrottpourri* u.v.m schaffen einen euphorisierenden Äther aus Sternenstaub, Bässen und grandiosen Floorkonzepten.

    Wir sind mega gespannt drauf, was uns unsere Freunde vom Sternfest von ihrer Reise ins Epiversum zu erzählen haben und freuen uns jetzt schon auf galaktische Souvenirs von abgefahrenen Raveskapaden!

    Einen kleinen Vorgeschmack aufs Sternfest gibt es bereits diesen Freitag den 14.04. im Kater Blau, wo die wilde Crew vom Mellensee den Hopper aufräumt. An den Kehrbesen stehen Elias Doré, Baba The Knife, Konfusia und SHA bereit und krempeln direkt schon mal die Ärmel hoch!

    Sternfest-Ticket

    🎟 Deine Eintrittskarte für das Bucht der Träumer* 2023!

    Für alle, deren Reisegruppe für den 17.-20. August auf der Bucht der Träumer* noch nicht ganz komplett ist, hier der dezente Hinweis - die Tickets gehen zur Neige! Es gibt noch jeweils ein paar hundert reguläre Tickets (199,75 €) und Fördertickets (239,75 €) sowie ein paar Handvoll Reduzinis (115€ (+VVK)).

    Die vergünstigten Reduzini-Tickets sind für Menschen mit einem monatlichen Einkommen unter 950€ gedacht. Wenn ihr euch für ein Reduzini bewerben wollt, schreibt uns bitte eine Mail mit der entsprechenden Begründung an: reduzini@bucht-der-traeumer.de

    Zu den Bucht der Träumer* Tickets

    ⛵️ Bassliner zum Bucht der Träumer* Festival

    Ihr habt noch keinen Kutter, mit dem ihr zur Bucht übersetzen könnt? Ab jetzt findet ihr auf der Bassliner-Website Verbindungen aus Berlin & Hamburg an den Helenesee.

    In einer kurzen Umfrage könnt ihr weitere Wünschstädte angeben, von denen ihr gerne mit einem Bassliner zum Bucht der Träumer* in See stechen möchtet.

    Zum Bassliner

    🏴‍☠️Anheuern: die SupportA-Base braucht Dich!

    Ob Bambuse oder Meisterzimmerer, ob Küchenchef*in oder Hobbyornitologe: von der Zaunwache bis zum Crewcatering sucht die SupportA-Base wieder motivierte Hände, die uns im Aufbau, während dem Festival oder beim Abbau helfen.

    Nach dem Motto ‘Hand gegen Koje’ wird Eure Arbeit mit einem Festivalticket entlohnt. Alle Konditionen und die Anmeldung findet ihr in unserem Formular.

    Zum Formular

    📣 Neues aus der Kombüse

    Programm-Vorgeschmack: Em Coco at Boilerroom

    Amapiano verbreitet sich grade wie ein Lauffeuer. Die Musikrichtung mit Wurzeln in Südafrika lässt sich vielleicht am ehesten mit Deephouse bei einem Tempo um die 112 BPM vergleichen. Statt dem typische Buildup- & Droparchitektur von Technoproduktionen erwarten euch hier allerdings spannungsgeladenen Percussions und lebensbejahenden Shouts. Rythmus und Groove stehen also ganz klar im Vordergrund

    Wir sind hypnotisiert und freuen uns dieses Jahr verschiedene Acts aus diesem Genre auf der Bucht der Träumer* willkommen heißen zu dürfen.

    Wer sich schon mal warmhören möchte, für diejenigen haben wir hier eine Hörmpfehlung der kenianischen Amapiano Künstlerin Coco Em:

    Zum Video auf Youtube

    Mit dieser Musikempfehlung schließen wir diesen Newsletter.

    Wir sehen uns auf dem nächsten Rave,

    Eure Träumer*innen

  • 2023-02-15

    🤹 SupportA - Workshops - Spaces

    🐧 Ahoi alle Miteinander!

    Während ein frostiger Wind die Segel, Maste und Relink in ein Kleid aus weißen Raureif hüllt, hat es sich eine kleine Schar schwarzweißer Pinguine an Deck bequem gemacht. Ihr leises Schnattern legt sich wie eine weiche Schneeschicht über die kühle Szenerie. Doch enthusiastische Rumpeln und das rythmische Klappern von unzähligen Stiefeln unterbricht die winterliche Harmonie mit einem Schlag. Polternd werden große Fäßer und Kisten auf das Schiff gebracht, mit vorwurfsvollem Krächzen verschwindet ein Vogel nach dem anderen im frostigen Nass und plötzlich ist der Winterschlaf vorbei: endlich wird der Anker gelichtet und die Reise zur Bucht der Träumer 2023 beginnt!

    Doch bevor es losgehen kann, suchen wir noch tatkräftige Unterstützung! Dieser Newsletter dreht sich darum, wie ihr Euch an unserem schönen Festival beteiligen könnt! Außerdem gibt es wieder Infos zum Stand des aktuellen VVKs und wir führen eine neue Rubrik ein: Neues aus der Kombüse.

    🏴‍☠️Anheuern: die SupportA-Base braucht Dich!

    Ob Bambuse oder Meisterzimmerer, ob Küchenchef*in oder Hobbyornitologe: von der Zaunwache bis zum Crewcatering sucht die SupportA-Base wieder motivierte Hände, die uns im Aufbau, während dem Festival oder beim Abbau helfen.

    Nach dem Motto ‘Hand gegen Koje’ wird Eure Arbeit mit einem Festivalticket entlohnt. Alle Konditionen und die Anmeldung findet ihr in unserem Formular.

    🛸 Space Operations open for business!

    Seid ihr Teil eines kreativen Kollektivs oder habt ein spannendes Projekt am Start? Bis zum 28.02.2023 könnt Ihr Euch noch bei uns bewerben! Jede Idee ist willkommen, aber als Tipp: Wir suchen noch eine Photobooth, und wir hätten gerne ein (am liebsten Rollstuhlgerechtes) Artcar, um unsere Gäste über das Festivalgelände zu transportieren. Auch unser Kiosk such ein neues Team! 🙂.

    Sendet eure aussagekräftige Bewerbung & ein geschätztes Budget an:

    spaces@bucht-der-traeumer.de

    🎭 Performances & Artists wanted!

    Ihr seid Künstler*innen im Bereich Theater, Performances, Tanz oder Zirkus und habt Lust, mit eurer Crew oder als Soloartist beim BdT 2023 dabei zu sein? Dann bewerbt euch gerne mit eurem Portfolio, Social Media Kanal und/oder mit Videos an:

    theater@bucht-der-traeumer.de

    Gesucht werden auch kleinere Walkingacts & Performances!

    Deadline ist der 31.03.2023.

    💬 Workshops

    Ihr möchtet gern Euer Wissen mit anderen Menschen teilen? Eure besten Buddies machen dieses verrückte Sache, die alle können sollten? Dann schlagt es unerem Workshopspace vor! Wir suchen noch spannende Ergänzungen zu unserem bisherigen Programm!*

    input@bucht-der-traeumer.de

    *We really appreciate all applications! But please keep in mind that the application selection process also takes a lot of time. Conventional yoga, crafting and other widely popular workshops unfortunately cannot be shortlisted for this reason.

    🎟 Vorverkaufstickets!

    Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder über das große Vertrauen, dass ihr uns entgegenbringt. Der Großteil der Tickets ist schon vergriffen, aber es gibt noch ein paar in unserem Ticketshop:

    TICKETS

    💸 Anmeldemöglichkeit für Reduzinis

    Wie jedes Jahr gibt es auch wieder die Möglichkeit, vergünstigte Reduzini-Tickets zum Preis von 115€ (+VVK) zu erwerben.

    Diese vergünstigten Tickets sind für Menschen mit einem monatlichen Einkommen unter 950€ gedacht. Wenn ihr euch für ein Reduzini bewerben wollt, schreibt uns bitte eine Mail mit der entsprechenden Begründung an: reduzini@bucht-der-traeumer.de

    Neues aus der Kombüse

    Wir freuen uns, Euch unsere neue Rubrik vorstellen zu dürfen. Hier erhaltet ihr allen möglichen Scuttlebutt, Musikempfehlungen und News aus dem nächsten Umfeld des Bucht der Träumer Festivals.

    🔊 Der Rummels Bucht Podcast ist wieder da! Die Rummels Bucht Podcast-Reihe kann sich über ein Revival freuen. Matchy (Rebellion der Träumer*) katapultiert euch direkt zurück auf die Brücke!

    *🐰 Eiersuche mit Rebellion der Träumer! ** Rebellion der Träumer lädt am 09.04. zur ostersonntäglichen Prozession in die Renate Berlin ein. Neben tollen Acts wird es einen eigenständigen Amapiano-Floor geben und damit einen ersten Vorgeschmack auf das Programm des diesjährigen Bucht der Träumer Festivals bieten.

  • 2022-12-01

    Vorverkaufsstart für die Bucht der Träumer* 2023 - Auf ins Reich von Licht & Schatten!

    Der Kahn ist fest vertäut und in der Kombüse brodeln die Planungsgespräche! Karten werden gezeichnet und die Messgeräte neu kalibriert! Aber das Schiff hat bereits ein Eigenleben! Wer genau hinspürt, kann es ganz deutlich spüren: Es zuckt und zittert rhythmisch im Rumpf und zerrt an den Tauen! Uns steht eine aufregende Fahrt bevor - eine Reise ins Reich von Licht und Schatten - in die Bucht der Träumer* 2023!

    In diesem Newsletter erfahrt ihr alle Infos zum Ticketing, das am 6.12. los geht! Hier kommen alle Infos, damit ihr rechtzeitig mit an Bord kommen könnt!

    Ticketing

    Aufgepasst! Unser Vorverkauf startet dieses Jahr am 6.12. um 18.00!

    TICKETS

    Der Festivalzeitraum ist der 17.-20. August 2023, die Ankunft auf dem Gelände ist ab dem Donnerstag 17. August um 12.00 möglich.

    Wir hatten die Ticketpreise seit 2020 eingefroren, doch leider müssen wir uns der Realität stellen. Wie alle Festivals kämpfen wir mit steigenden Kosten. Wir sind von der Inflation in allen Einkaufsbereichen - insbesondere aber von der fortschreitenden Preisexplosion bei Baumaterialien wie Holz und Stahl, sowie steigender Kosten für Energie und Transporte betroffen. Im Angesicht dessen wird auch für die weit über tausend Beteiligten das Überleben teurer. Der Anstieg der Mindestlöhne bietet da nur einen Anfang, wir möchten insgesamt unsere Mitwirkenden besser finanzieren, als das in der Vergangenheit möglich war.

    Auch auf der künstlerischen Ebene wollen wir natürlich noch einige sehr außergewöhnliche Projekte am Helenesee realisieren und im Booking ein paar besondere Überraschungen bieten.

    Daraus folgt, dass der Ticketpreis in diesem Jahr bei 195€ (plus Vorverkaufsgebühr) liegen wird.

    Um sozial inklusiv zu bleiben, wird es auch in diesem Jahr wieder ein Kontingent an Reduzini-Tickets geben, zum reduzierten Preis von 115€ (+VVK).

    Diese vergünstigten Tickets sind für Menschen mit einem monatlichen Einkommen unter 950€ gedacht. Wenn ihr euch für ein Reduzini bewerben wollt, schreibt uns bitte eine Mail mit der entsprechenden Begründung an: reduzini@bucht-der-traeumer.de

    Um diese Tickets gegenzufinanzieren gibt es ein entsprechendes Kontingent von Fördertickets zum Preis von 235€ +VVK). Danke an alle, die bereit sind, hier einen höheren Beitrag zu leisten und damit einen Teil zum sozialen Ausgleich beitragen!

    Caravan Tickets müssen aufgrund der begrenzten Plätze unbedingt vorab online gebucht werden und kosten 47€ plus Vorverkaufsgebühr.

    Park Tickets für alle PKWs können vor Ort erworben werden und kosten jeweils 20€ pro Fahrzeug.

    Wir empfehlen aus Gründen der Nachhaltigkeit weiterhin die Anreise mit dem Bassliner oder mit der Bahn und für alle Sportskanonen mit dem Fahrrad!

    Achtung: Weiterhin gilt Augen auf beim Ticketkauf. Die Tickets sind personalisiert und der Weiterkauf ist nur über die Seite von unserem Ticketingpartner TixforGigs möglich. In der Vergangenheit gab es viele Betrugsversuche - Bitte kauft keine Tickets von Unbekannten aus dem Internet!

    Wir hoffen, viele von euch im Sommer 2023 wieder am Helenesee zu sehen! Eure Träumer*

  • 2022-11-28

    Mit 180 Knoten durch Raum und Zeit!

    Der Winter naht und die Bucht der Träumer* 2022 liegt schon ein paar Seillängen hinter uns! Das letzte Jahr hat uns vor sehr große Herausforderungen gestellt und uns alles abverlangt. Es war nicht immer klar, dass wir es schaffen würden - Kulturproduktion bleibt in diesen Zeiten ein absoluter Drahtseilakt. Manchmal war es knapp, aber die Mühe hat sich gelohnt!

    Wir hatten mit den Auswirkungen der Pandemie zu kämpfen, die unsere gesamte Szene verändert hat. Wir mussten mit einem Erdrutsch umgehen, der die Uferflächen des Helenesees unbegehbar gemacht hat. Das hat uns gezwungen, das Gelände komplett neu zu denken. Das Thema Awareness hat uns sehr intensiv beschäftigt und es bleibt für uns ganz zentral wichtig in diesem Bereich weiter zu reflektieren und an unseren Strukturen zu arbeiten. 

    Vor diesem Hintergrund ein riesen Dankeschön an alle, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben und mit uns durch Raum und Zeit gesegelt sind. Ohne euch hätten wir es nicht geschafft!   Was vor Ort geschehen ist, hat uns zutiefst bewegt. Danke, dass alle ihre absolute Schokoladenseite mitgebracht haben.

    Save the Date - Ticketing 2023

    Das Datum der Bucht der Träumer* 2023 ist der 17. - 20. August 2023. Unser Ticketvorverkauf beginnt am 6. Dezember um 18.00 Uhr hier. Der Nikolaus hat schon mal seine Schuhe rausgestellt:

    TICKETS

    Vorher melden wir uns noch einmal per Newsletter mit allen Details zum Ticketing.

    Dankeschön, Feedback & Reflexion

    Unser ausdrücklicher Dank gilt allen, die sich seit dem Festival auf unterschiedlichsten Kanälen mit konstruktivem Feedback bei uns gemeldet haben. Danke dafür, dass Ihr mitdenkt! Wir sind bereits intensiv am Tüfteln, wie wir unser Festival im nächsten Jahr noch ein Stück besser machen können! Dabei hilft uns euer Feedback immens! Ihr könnt uns weiterhin hier erreichen - und auch wenn wir nicht immer direkt antworten können, nehmen wir uns euer Input zu Herzen: info@bucht-der-traeumer.de Es tut uns leid, dass mit den Mitarbeiter*innen einer kurzfristig engagierten Securityfirma auf Höhe der Mirage Stage schlechte Erfahrungen gemacht wurden - und danke, dass ihr uns Bescheid gegeben habt. Wir werden mit dieser Firma in Zukunft nicht mehr zusammenarbeiten. Wir arbeiten weiter intensiv daran unsere Seku- und Arbeitsstrukturen diskriminierungssensibler zu gestalten. Allen Secu Mitarbeiter*innen die ihren Job respektvoll gemacht haben, gilt an dieser Stelle unsere Wertschätzung! Dass das Warten an den Bars in diesem Jahr ganz schön gedauert hat, tut uns ebenfalls leid - hier wird es 2023 eine Veränderung geben! Insgesamt rauchen bereits die Köpfe, wie wir das Gelände noch besser nutzen und die teils langen Laufwege kurzweiliger gestalten können! Sehr erleichtert sind wir, dass nach einem Unfall mit einem Arbeitsfahrzeug am Festivalsonntag alle Beteiligten wohlauf sind. Wir hoffen, dass auch sonst alle wohlbehalten wieder in ihren Realitäten angekommen sind.  

    Der sauberste Campingplatz seit der Erfindung des Taschenaschenbechers!

    Und wenn wir schon bei Feedbackkultur sind, wollen wir festhalten, dass es dieses Jahr trotz aller Herausforderungen nicht nur zu meckern gab! Wir freuen uns immens über die vielen Berichte von positiven Erfahrungen, die ihr in diesem Jahr bei uns machen konntet! Ein ganz grosses Lob geht dabei an allte Gäste: Wir waren absolut hin und weg, wie Ihr den Campingplatz zurückgelassen habt! Vielen Dank, dass ihr unseren gemeinsamen Feierraum so respektvoll behandelt habt!

    Danke!

    Dazu gehören unbedingt:

    Alle Artists, unsere Awareness, der Aufbaukiosk, die Bassliner Crew, alle Bau, Floor- und Dekoteams, Check-in, Rezeption und Infopoint, Careworker*innen, CrewKüche und Foodies, Ecoteam und Upcycling, Gastroteam, Feuerwehr & Drk, Getränkeversorgung & Datenjonglage, Digitale Münzabteilung, Festivalfotograf*innen, Künstlerbüro, Licht- und Tontechnik, Performance & Theaterplanung, Produktionsteam, Psycare, Rollschuhdisko, Schweissperle, Stage Management, Space Operations und alle abgefahrenen Microkosmen auf dem Gelände von Siebdruck bis Poststation, Supportabase, Reinigungsteam, Secu, Transporte, Ticketing, Medi-Team, Zeltbauer*innen, Vertrauensstelle, Workshopspace & Workshopleiter*innen! 🙏🙏🙏

    Ohne euch wären wir nicht bis hierher gekommen!

    Bis zum Sommer!

    Eure Träumer*