News

16.7.2021

Die Segel streichen

[english below]

Hallo ihr Lieben,

nach den Nachrichten über den Erdrutsch und die Sperrung des Helenesees, haben wir in den vergangenen Wochen nichts unversucht gelassen, um vom 10.-12. September ein stabiles, buchtiges Festival am Helenesee möglich zu machen.

Wir haben Konzepte diskutiert und mit Eventualitäten jongliert. Wir haben lange gehofft - und auch rechtliche Mittel ausgeschöpft - um irgendeine Belastbare Aussage zur Nutzung der Uferflächen zu bekommen. Letzten Endes bleibt für uns leider nur ein einziger Schluss übrig. Unter den jetzigen Bedingungen, sehen wir uns nicht in der Lage eine Veranstaltung zu planen, die unseren Ansprüchen an Qualität und Atmosphäre eines Festivals gerecht wird. Die Einschränkungen für das Gesamterlebnis wären so hoch, dass wir Sie nicht hinnehmen können. Deshalb müssen wir leider auch den Plan für das zweite Septemberwochenende aufgeben. Die Hindernisse, die uns Erdrutsch, Ämter und Pandemie in den Weg gelegt haben, sind zu groß, um umschifft zu werden.

Wir haben in den letzten anderthalb Jahren so viele Pläne gemacht, neu geplant, kreative Lösungen gesucht und versucht unter den Umständen das beste zu machen. Zu diesem Zeitpunkt sind wir einfach nur noch traurig.

Es tut uns extrem leid, für alle, die sich auch diesen Ersatztermin freigehalten und sich mit uns auf das gemeinsame Wochenende gefreut haben. Wir hätten euch wahnsinnig gerne gesehen und mit euch zusammen gefeiert! Wir haben alles Hebel in Bewegung gesetzt. Wir danken euch für euer Verständnis und das in uns gesetzte Vertrauen.

Wir bekommen Ende Juli / Anfang August weitere Infos vom Bergbauamt zur Lage am Helenesee und gehen auf der Grundlage direkt in die Planung um mit der Bucht der Träumer* 2022 all das nachzuholen, was uns nun seit so langer Zeit fehlt!

Wie bereits angekündigt, behalten alle Tickets ihre Gültigkeit für das kommende Jahr. Wer den Ticketpreis zurückerstattet haben möchte, kann dies auf der Seite von TixforGigs in die Wege leiten.

Wir wünschen euch allen trotzdem einen schönen Sommer und freuen uns auf 2022!
Eure Träumer*

* * *

Hello dears,

after the news of the landslide and the subsequent closure of Helenesee, we have left no stone unturpossible, despite the circumstances.

We discussed concepts and juggled contingencies. We have long hoped - and also exhausted legal means - to get some reliable statement about the use of the bank areas. In the end, unfortunately, there is only one conclusion left for us. Under the current conditions, we do not see ourselves in a position to plan an event that meets our requirements for quality and atmosphere of a festival. The restrictions on the overall experience would be so high that we cannot accept them. Therefore we unfortunately have to give up the plan for the second weekend in September. The obstacles that landslide, official authorities and the pandemic have put in our way are too great to be circumvented.

In the last year and a half we have made so many plans, rescheduled, looked for creative solutions and tried to do the best under the circumstances. At this point we are just sad and tired.

We are extremely sorry for everyone who kept this alternative date free and looked forward to the weekend with us. We would have loved to see you guys and celebrate with you! We have set everything in motion. We thank you for your understanding and the trust you have placed in us.

At the end of July / beginning of August, we will receive further information from the mining office about the location on the Helenesee and, based on this, go straight into planning Bucht der Träumer* 2022!

As already announced, all tickets will remain valid for the coming year. If you want to have the ticket price refunded, you can initiate this on the TixforGigs website.

Nevertheless, we wish you all a nice summer and look forward to 2022!
Your dreamers

15.6.2021

Schlechte Nachrichten vom Bergbauamt / Bad news from the mining department

Liebe Leute,

Es tut uns leid, dass wir uns so lange in Schweigen gehüllt haben - aber wir wollten nichts unversucht lassen und haben wirklich alles daran gesetzt euch an dieser Stelle etwas Anderes mitteilen zu können.

Als wäre eine Pandemie nicht genug haben wir leider schlechte Neuigkeiten. Am Helenesee hat aufgrund des gesunkenen Wasserpegels eine Rutschung stattgefunden. (Artikel rbb). Eine Rutschung bedeutet, dass ein Stück vom Ufer wegbricht und in den See stürzt - was lebensgefährlich sein kann, wenn sich dort Menschen aufhalten. Zur Zeit läuft eine Prüfung durch das Bergbauamt. Frühestens Ende Juli werden wir Informationen haben, welche Strandabschnitte wieder zugänglich gemacht werden können.

Aufgrund dieser absolut unglücklichen Situation und der anhaltenden Planungsunsicherheiten, die die Pandemie mit sich bringt, sehen wir uns nicht in der Lage, die Bucht der Träumer* 2021 auch in kleinerer Variante im August zu organisieren.
Es tut uns unendlich leid für alle, die sich mit uns auf das Festival gefreut hatten. Viele von euch haben Urlaub eingereicht oder sich das Wochenende lange frei gehalten. Euch hier enttäuschen zu müssen macht uns einfach extrem traurig.

Wir befinden uns im regen Austausch mit den Behörden und unserem Vermieter und möchten gerne am 10.-12. September eine tolle, mittelkleine Festival-Veranstaltung - die Bucht der guten Hoffnung - am Helenesee möglich machen. Sobald wir hierfür eine stabile Grundlage sehen, melden wir uns mit allen Infos bei euch!

Bereits erworbene Tickets für die Bucht der Träumer* 2021 behalten ihre Gültigkeit für die Bucht der Träumer* 2022. Wir planen auch die Möglichkeit, bereits erworbene Tickets für die Bucht der guten Hoffnung 10.-12.9. einzutauschen.

Bis dahin haltet die Ohren steiff!
Eure Träumer*

* * *

Dear people!

We are sorry that we have kept silence for so long - but we did not want to leave any stone unturned and have really tried everything hoping to have different news at his point.

As if one pandemic wasn't enough, we unfortunately have bad news. A landslide has taken place at the Helenesee due to the low water level. (news article rbb). A landslide means that a piece of the shore breaks away and falls into the lake - which can be life-threatening if people are present. An examination is currently being carried out by the Mining Authority. At the end of July at the earliest, we will have information about which sections of the beach can be made accessible again.

Due to this absolutely unfortunate situation and the ongoing planning uncertainties that the pandemic brings with it, we do not see ourselves in a position to organize the Bucht der Träumer * 2021 even as a smaller version in August. We are so sorry for everyone who was looking forward to the festival with us. Many of you have taken vacation or kept the weekend off for a long time. To have to disappoint you here just makes us extremely sad.

We are in constant exchange with the authorities and our landlord and would like to create a sweet, medium-sized festival event - Bucht der guten Hoffnung - on 10.-12. September at Helenesee. As soon as we see a stable basis for this, we will be in touch with you with all the information!

Tickets that have already been purchased for the Bucht der Träumer* 2021 remain valid for Bucht der Träumer * 2022. We are also planning the possibility to exchange already purchased tickets for Bucht der guten Hoffnung on 10-12. September.

Until then, keep your heads up!
Your dreamers *

20.1.2021

Ticket Wiederverkauf / Ticket Resale

Der Wiederverkauf der Bucht der Träumer* Tickets findet ausschließlich über die offizielle Tixforgigs Seite statt.

Wer doch nicht zum Festival kommen kann, kann sein Ticket dort anbieten und den Wiederverkaufspreis (im Rahmen von +/- 10€ vom Originalpreis) selbst festlegen. Dort gibt es auch die Möglichkeit das Ticket an eine bestimmte Person weiterzugeben. Beim Einrichten des Wiederverkaufs kann man zwischen „Öffentlich“ und „Privat“ zu wählen. Entscheidet man sich für „Privat“ erscheint das Angebot nicht im Shop. Dafür wird ein Link generiert, welchen man dann an die entsprechende Person weiterleiten kann. Mit dem Link kann diese Person dann euer Ticket über die Plattform erwerben.

Entscheidet man sich für „Öffentlich“, erscheint das Ticket bei Tixforgigs.com wieder im Shop. Beim Kauf wird automatisch der neue Käufer*name eingetragen, danach verliert das alte Ticket seine Gültigkeit.

Hier gibt’s eine Anleitung zum Einrichten des Wiederverkaufs. Bei allen übrigen Fragen zum Ticketing wendet euch bitte direkt an support@tixforgigs.com

* * *

The resale of the Bucht der Träumer* tickets takes place exclusively on the official Tixforgigs page.

If you can't come to the festival, you can offer your ticket there and set the resale price (within +/- 10 € of the original price) yourself. There you can also pass the ticket on to a specific person. When setting up the resale, you can choose between “Public” and “Private”. If you choose "Private", the offer will not appear in the shop. A link is generated for this, which can then be forwarded to the appropriate person. With the link, this person can then purchase your ticket via the platform. If you choose “Public”, the ticket will appear again in the shop at Tixforgigs.com.

When purchasing, the new buyers name is automatically entered, after which the old ticket is no longer valid. Here there are instructions for setting up resale. If you have any other questions about ticketing, please contact support@tixforgigs.com directly.

Achtung: Ticket Betrüger! / Beware of Ticket Scammers!

Alle Online Tickets sind personalisiert. Nur wenn der Name auf dem Ticket mit eurem übereinstimmt, erhaltet ihr Eintritt zum Festival! Ihr könnt davon ausgehen, dass der Großteil von Angeboten via Facebook, Ebay Kleinanzeigen, Craigslist etc. betrügerischer Natur sind.

Grundsätzlich gilt: Überweist keinen Leuten Geld, die ihr nicht kennt! Auch wenn sie ein harmloses Profilphoto haben.

* * *

All online tickets are personalized. You will only get admission to the festival if the name on the ticket matches yours! You can assume that the majority of offers via Facebook, Ebay classifieds, Craigslist etc. are of a fraudulent nature.

Basically: Don't transfer money to people you don't know! Even if you have a harmless profile photo.