News

  • 2022-12-01

    Vorverkaufsstart für die Bucht der Träumer* 2023 - Auf ins Reich von Licht & Schatten!

    Der Kahn ist fest vertäut und in der Kombüse brodeln die Planungsgespräche! Karten werden gezeichnet und die Messgeräte neu kalibriert! Aber das Schiff hat bereits ein Eigenleben! Wer genau hinspürt, kann es ganz deutlich spüren: Es zuckt und zittert rhythmisch im Rumpf und zerrt an den Tauen! Uns steht eine aufregende Fahrt bevor - eine Reise ins Reich von Licht und Schatten - in die Bucht der Träumer* 2023!

    In diesem Newsletter erfahrt ihr alle Infos zum Ticketing, das am 6.12. los geht! Hier kommen alle Infos, damit ihr rechtzeitig mit an Bord kommen könnt!

    Ticketing

    Aufgepasst! Unser Vorverkauf startet dieses Jahr am 6.12. um 18.00!

    TICKETS

    Der Festivalzeitraum ist der 17.-20. August 2023, die Ankunft auf dem Gelände ist ab dem Donnerstag 17. August um 12.00 möglich.

    Wir hatten die Ticketpreise seit 2020 eingefroren, doch leider müssen wir uns der Realität stellen. Wie alle Festivals kämpfen wir mit steigenden Kosten. Wir sind von der Inflation in allen Einkaufsbereichen - insbesondere aber von der fortschreitenden Preisexplosion bei Baumaterialien wie Holz und Stahl, sowie steigender Kosten für Energie und Transporte betroffen. Im Angesicht dessen wird auch für die weit über tausend Beteiligten das Überleben teurer. Der Anstieg der Mindestlöhne bietet da nur einen Anfang, wir möchten insgesamt unsere Mitwirkenden besser finanzieren, als das in der Vergangenheit möglich war.

    Auch auf der künstlerischen Ebene wollen wir natürlich noch einige sehr außergewöhnliche Projekte am Helenesee realisieren und im Booking ein paar besondere Überraschungen bieten.

    Daraus folgt, dass der Ticketpreis in diesem Jahr bei 195€ (plus Vorverkaufsgebühr) liegen wird.

    Um sozial inklusiv zu bleiben, wird es auch in diesem Jahr wieder ein Kontingent an Reduzini-Tickets geben, zum reduzierten Preis von 115€ (+VVK).

    Diese vergünstigten Tickets sind für Menschen mit einem monatlichen Einkommen unter 950€ gedacht. Wenn ihr euch für ein Reduzini bewerben wollt, schreibt uns bitte eine Mail mit der entsprechenden Begründung an: reduzini@bucht-der-traeumer.de

    Um diese Tickets gegenzufinanzieren gibt es ein entsprechendes Kontingent von Fördertickets zum Preis von 235€ +VVK). Danke an alle, die bereit sind, hier einen höheren Beitrag zu leisten und damit einen Teil zum sozialen Ausgleich beitragen!

    Caravan Tickets müssen aufgrund der begrenzten Plätze unbedingt vorab online gebucht werden und kosten 47€ plus Vorverkaufsgebühr.

    Park Tickets für alle PKWs können vor Ort erworben werden und kosten jeweils 20€ pro Fahrzeug.

    Wir empfehlen aus Gründen der Nachhaltigkeit weiterhin die Anreise mit dem Bassliner oder mit der Bahn und für alle Sportskanonen mit dem Fahrrad!

    Achtung: Weiterhin gilt Augen auf beim Ticketkauf. Die Tickets sind personalisiert und der Weiterkauf ist nur über die Seite von unserem Ticketingpartner TixforGigs möglich. In der Vergangenheit gab es viele Betrugsversuche - Bitte kauft keine Tickets von Unbekannten aus dem Internet!

    Wir hoffen, viele von euch im Sommer 2023 wieder am Helenesee zu sehen! Eure Träumer*

  • 2022-11-28

    Mit 180 Knoten durch Raum und Zeit!

    Der Winter naht und die Bucht der Träumer* 2022 liegt schon ein paar Seillängen hinter uns! Das letzte Jahr hat uns vor sehr große Herausforderungen gestellt und uns alles abverlangt. Es war nicht immer klar, dass wir es schaffen würden - Kulturproduktion bleibt in diesen Zeiten ein absoluter Drahtseilakt. Manchmal war es knapp, aber die Mühe hat sich gelohnt!

    Wir hatten mit den Auswirkungen der Pandemie zu kämpfen, die unsere gesamte Szene verändert hat. Wir mussten mit einem Erdrutsch umgehen, der die Uferflächen des Helenesees unbegehbar gemacht hat. Das hat uns gezwungen, das Gelände komplett neu zu denken. Das Thema Awareness hat uns sehr intensiv beschäftigt und es bleibt für uns ganz zentral wichtig in diesem Bereich weiter zu reflektieren und an unseren Strukturen zu arbeiten. 

    Vor diesem Hintergrund ein riesen Dankeschön an alle, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben und mit uns durch Raum und Zeit gesegelt sind. Ohne euch hätten wir es nicht geschafft!   Was vor Ort geschehen ist, hat uns zutiefst bewegt. Danke, dass alle ihre absolute Schokoladenseite mitgebracht haben.

    Save the Date - Ticketing 2023

    Das Datum der Bucht der Träumer* 2023 ist der 17. - 20. August 2023. Unser Ticketvorverkauf beginnt am 6. Dezember um 18.00 Uhr hier. Der Nikolaus hat schon mal seine Schuhe rausgestellt:

    TICKETS

    Vorher melden wir uns noch einmal per Newsletter mit allen Details zum Ticketing.

    Dankeschön, Feedback & Reflexion

    Unser ausdrücklicher Dank gilt allen, die sich seit dem Festival auf unterschiedlichsten Kanälen mit konstruktivem Feedback bei uns gemeldet haben. Danke dafür, dass Ihr mitdenkt! Wir sind bereits intensiv am Tüfteln, wie wir unser Festival im nächsten Jahr noch ein Stück besser machen können! Dabei hilft uns euer Feedback immens! Ihr könnt uns weiterhin hier erreichen - und auch wenn wir nicht immer direkt antworten können, nehmen wir uns euer Input zu Herzen: info@bucht-der-traeumer.de Es tut uns leid, dass mit den Mitarbeiter*innen einer kurzfristig engagierten Securityfirma auf Höhe der Mirage Stage schlechte Erfahrungen gemacht wurden - und danke, dass ihr uns Bescheid gegeben habt. Wir werden mit dieser Firma in Zukunft nicht mehr zusammenarbeiten. Wir arbeiten weiter intensiv daran unsere Seku- und Arbeitsstrukturen diskriminierungssensibler zu gestalten. Allen Secu Mitarbeiter*innen die ihren Job respektvoll gemacht haben, gilt an dieser Stelle unsere Wertschätzung! Dass das Warten an den Bars in diesem Jahr ganz schön gedauert hat, tut uns ebenfalls leid - hier wird es 2023 eine Veränderung geben! Insgesamt rauchen bereits die Köpfe, wie wir das Gelände noch besser nutzen und die teils langen Laufwege kurzweiliger gestalten können! Sehr erleichtert sind wir, dass nach einem Unfall mit einem Arbeitsfahrzeug am Festivalsonntag alle Beteiligten wohlauf sind. Wir hoffen, dass auch sonst alle wohlbehalten wieder in ihren Realitäten angekommen sind.  

    Der sauberste Campingplatz seit der Erfindung des Taschenaschenbechers!

    Und wenn wir schon bei Feedbackkultur sind, wollen wir festhalten, dass es dieses Jahr trotz aller Herausforderungen nicht nur zu meckern gab! Wir freuen uns immens über die vielen Berichte von positiven Erfahrungen, die ihr in diesem Jahr bei uns machen konntet! Ein ganz grosses Lob geht dabei an allte Gäste: Wir waren absolut hin und weg, wie Ihr den Campingplatz zurückgelassen habt! Vielen Dank, dass ihr unseren gemeinsamen Feierraum so respektvoll behandelt habt!

    Danke!

    Dazu gehören unbedingt:

    Alle Artists, unsere Awareness, der Aufbaukiosk, die Bassliner Crew, alle Bau, Floor- und Dekoteams, Check-in, Rezeption und Infopoint, Careworker*innen, CrewKüche und Foodies, Ecoteam und Upcycling, Gastroteam, Feuerwehr & Drk, Getränkeversorgung & Datenjonglage, Digitale Münzabteilung, Festivalfotograf*innen, Künstlerbüro, Licht- und Tontechnik, Performance & Theaterplanung, Produktionsteam, Psycare, Rollschuhdisko, Schweissperle, Stage Management, Space Operations und alle abgefahrenen Microkosmen auf dem Gelände von Siebdruck bis Poststation, Supportabase, Reinigungsteam, Secu, Transporte, Ticketing, Medi-Team, Zeltbauer*innen, Vertrauensstelle, Workshopspace & Workshopleiter*innen! 🙏🙏🙏

    Ohne euch wären wir nicht bis hierher gekommen!

    Bis zum Sommer!

    Eure Träumer*